Herzlich Willkommen bei HoPe!

 

Hochschulperspektiven für alle (»HoPe«): Unter diesem Leitgedanken steht das seit Februar 2014 an der Universität Osnabrück laufende und vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur geförderte Projekt.

»HoPe« ist ein umfassendes Mentoringprogramm für studieninteressierte SchülerInnen (Baustein 1) sowie für Studierende in der Eingangsphase (Baustein 2). Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf der Unterstützung von First Generation Students aus nicht-akademischen Familien und mit Migrationsgeschichte. Ab April wird ein weiteres Seminar für Masterstudierende zum Thema „Bildungsungleichheit begegnen - (Außer-)schulische Perspektiven auf Bildungs-ungleichheit (an Übergängen)“ angeboten und das Projekt somit um einen dritten Baustein erweitert.